Nadja
+49 151 124 904 53

Module zum EPP

Unsere Seekajak-Kurse teilen sich in verschiedene Kategorien und Module ein

Die Kategorien sollen dir helfen, dich richtig einzustufen. Die einzelnen Module sind nach Themengebieten angelegt und stellen einen Sinnvollen weg da, sich das Thema Seekajak weiter zu erschließen. Die Module behandeln alle wichtige Themengebiete um den EPP zu erlangen. Der EPP (Europäischer Paddel-Pass) ist ein europäisches "Zeugnis" für Paddler um eine bessere Vergleichbarkeit der Ausbildung zu bekommen.

 
Es gibt folgende Kategorien:

sE – Seekajak-Einsteiger-Kurse

sAK1 – Seekajak-Aufbau-Kurse für Fortgeschrittene Einsteiger 1

sAK2 - Seekajak-Aufbau-Kurse für Fortgeschrittene Einsteiger 2

sF1 – Seekajak-Kurse für Fortgeschrittene (entspricht mindestens den Inhalten EPP der Stufe 2)

sF2 - Seekajak-Kurse für Fortgeschrittene (entspricht mindestens den Inhalten EPP der Stufe 3)

 
Es gibt folgende Module:

Modul I: Paddeltechnik und Sicherheit

Modul II: Paddeltechnik und Ströhmungslehre

Modul III: Ökologie und Wetterkunde

 

EPP (Europäischer Paddelpass)

 

EPP Stufe I

Um den Europäischen Paddelpass der Stufe I zu erlangen, reicht ein Seekajak-Einsteiger-Kurs, z.B. in Köln, am Rursee oder im Mittelmeer.

 

EPP Stufe II

Hier einige Beispiele, wie ihr den EPP der Stufe II bei uns erlangen könnt:

 

Möglichkeit I:

Seekajak-Wochenend-Kurs (Seekajak-Einsteiger-Kurs Köln oder Seekajak-Einsteiger-Kurs Rursee)

+ Modul I, Paddeltechnik und Sicherheit (Rursee oder Köln)

+ Wildwasser-Einsteiger-Kurs (Hattingen oder Soca) oder Modul II, Paddeltechnik und Fließgewässer (Seekajak-Aufbau-Kurs Rhein) oder EPP-2-Kurse an der Nordsee

 

Möglichkeit II:

Seekajak-Wochen-Kurs (Einsteiger-Kurs Kroatien oder Einsteiger-Kurs Griechenland)

+ Seekajak-Wochen-Kurs (Aufbau-Kurs Kroatien oder Aufbau-Kurs Griechenland)

 

Möglichkeit III:

Seekajak-Wochen-Kurs (Einsteiger-Kurs Kroatien oder Einsteiger-Kurs Griechenland)

+ EPP-II-Kurs auf der Nordsee

 

EPP Stufe III

Wenn ihr bereits einen EPP II oder die entsprechenden Kenntnisse habt, so könnt ihr den EPP III bei uns erlangen. Er ist gleichzustellen mit einem BCU Three Star oder der Seebefähigung A der Salzwasserunion.

Möglichkeit I

Erlangen des EPP II wie oben beschrieben

+ selbstädniges Trainieren

+ erlernen der Eskimorolle, z.B. in einerm unserer Rollkurse

+ Abnahme des EPP III an der Nordsee

 

Möglichkeit II

Erlangen des EPP II wie oben beschrieben

+ Erlernen der Eskimorolle, z.B. in einerm unserer Rollkurse

+ Ausbildungs- und Prüfungs-Kurs EPP III auf Lefkas, Griechenland

Vorbereitenede Kurse:

Alle sF1-Seekajak-Kurse sowie die EPP-2-Kurse an der Nordsee sowie die Reise "Nordsee erleben"

 

EPP Stufe IV

Wenn ihr bereits einen EPP III oder die entsprechenden Kenntnisse habt, so könnt ihr den EPP IV bei uns erlangen. Er ist gleichzustellen mit einem BCU Four Star oder der Seebefähigung B der Salzwasserunion. Beim EPP 4 handelt es sich um einen kleinen Fahrtenleiter. Zu den technischen Fähigkeiten gehört auch die der Gruppenführung sowie das Managen von Rettungs- und Unfall-Situationen.

Ihr könnt den EPP IV bei uns an der Nordsee erlangen.

Vorbereitenede Kurse:

Alle sF1-Seekajak-Kurse, die EPP-2-Kurse an der Nordsee und die EPP-3-Kurse an der Nordsee sowie die Reise "Nordsee erleben". Die beidseitige Eskimorolle ist Pflicht für den EPP der Stufe 4.

 

Kein Eintrag gefunden!