Nadja
+49 151 124 904 53

Seekajak-Aufbau-Kurse Rhein, Deutschland [AK2]

Zweitägiger Aufbaukurs für Seekajakfahrer auf dem Rhein bei Krefeld
img_5847
img_0474
img_5854
img_5891
img_5826
PP
199,00 €
Übernachtung (Wird vor Ort bezahlt)
Leihausrüstung Tooltip
Extra-Leihausrüstung: Trockenanzug Tooltip
Körpergröße / Gewicht / Konfektionsgröße Tooltip

Konfektionsgröße bitte in 38,... [Damen] bzw. 50,... [Herren] angeben.
Beschreibung
KursartVoraussetzungenSchulungsverhältnis
Aufbau-Kurs [AK2], Modul II Siehe Beschreibung 1:6

Besonderheiten zum Sondertermin

Der Sondertermin vom 10.03. - 11.03.2018 ist nicht wassersicher. Sollte der Wasserstand des Rheins zu hoch sein, werden wir diesen Termin verschieben müssen. Auch können wir jetzt noch nicht versprechen, dass im Bootshaus das Wasser angestellt ist. Daher können wir euch erst ca. eine Woche vor Kursbeginn mitteilen, ob am Bootshaus übernachtet werden kann.

Über diesen Kurs

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen Seekajak- und Langboot-Kurs für Kajak-Fortgeschrittene.

Der zweitägige Kurs findet auf dem Rhein statt. Dieser immer so scheinbar gemütlich dahinfließende Fluss hat es in sich. Erst einmal auf dem Wasser spürt man die Kraft und Schnelligkeit des Urstroms. Direkt am Einstiegsgelände (das Grundstück des KWC Krefeld) gibt es auch ein ruhiges Stück, auf dem wir uns erst einmal einpaddeln können, bevor wir uns mit Buhnen, Kehrwasserlinien und den Schiffen auseinandersetzen müssen.

Neben den idealen Bedingungen, die uns das KWC-Gelände für das Wiederholen der Grundtechniken und das Erlernen fortgeschrittener Paddeltechniken bietet, finden alle, die gerne im Zelt übernachten, eine sehr individuelle Übernachtungsmöglichkeit vor. Wer möchte, kann sein Zelt direkt auf der Vereinswiese aufbauen, auch einfache sanitäre Anlagen stehen uns zur Verfügung. Abends kann nach dem Grillen ein Lagerfeuer entfacht werden oder bei Regen im Vereinshaus am Kamin gefachsimpelt werden. Somit wird aus diesem Kurs ein wunderschöner, erlebnisreicher und erholsamer Kurzurlaub. Statt zu grillen, können wir auch gemeinsam zum Essen einkehren.

EPP (Europäischer Paddelpass):

Habt ihr vorher ein Seekajak-Modul I (Paddeltechnik und Sicherheit) belegt, können wir euch nach erfolgreichem absolvieren dieses Kurses einen Europäischen Paddelpass der Stufe II ausstellen.

 

Inhalte

In den zwei Kurstagen trainieren wir verschiedene fortgeschrittene Seekajak-Techniken und -Taktiken. Wir beginnen mit der Wiederholung der Basics. Anschließend erfahrt ihr einiges zum Thema Strömungslehre, denn nur mit dieser Kenntnis können wir uns den weiteren Themen widmen. Ihr erlernt das Stromauffahren unter Zuhilfenahme der Buhnen ebenso wie das Kehrwasser fahren. Zudem trainieren wir unterschiedliche Techniken mit der Tow-Line. Damit dies nicht direkt auf fließendem Gewässer notwendig ist, steht uns stromauf ein wunderschöner See zur Verfügung.

Ablauf des Kurses

Tag 1

Wir treffen uns am Samstag um 10.45 Uhr am KWC-Krefeld. Um 11.00 Uhr starten wir mit einer Vorstellungsrunde und dem Verteilen der Ausrüstung. Danach geht es aufs Wasser, und wir beginnen mit dem Wiederholen der Basics und beginnen mit den ersten neuen Techniken. Gegen Mittag gibt es eine ausgiebige Pause. Nach der Pause geht es weiter, der erste Kurstag endet gegen 17.00 Uhr.

Tag 2

Wir treffen uns bereits um 10.00 Uhr und werden einen abwechslungsreichen Kurs-Tag mit einem Wechsel aus Theorie und Praxis verbringen. Mittags gibt es erneut eine kleine Pause und wir beenden den zweiten Tag gegen 15.00 Uhr.

Voraussetzungen

Ihr solltet vorher einen Einsteigerkurs bei uns mitgemacht haben oder über folgende Kenntnisse verfügen:

  • Sicheres Aussteigen aus dem gekenterten Kajak
  • Praktische Kenntnisse über Seekajak-spezifische Vorwärts-, Bogen- und Stützschläge
  • Praktische Kenntnisse über das Ausleeren von gekenterten Kajaks auf dem offenen Gewässer
  • Praktische Kenntnisse des Wiedereinstiegs auf offenen Gewässern mit Hilfe des Paddel-Floats und mit Hilfe der Paddel-Kameraden
  • Praktische Kenntnisse zum Steuern des Kajaks über die Kante

Tipps

Anschlusskurse

So könnte eure Seekajak-Karriere weitergehen:

  • Wende deine Fähigkeiten im Seekajak-Traumrevier Kroatien an!
  • Erlerne die Kajak-Rolle in einem unserer Roll-Kurse

Leistungen

  • Schulung in Theorie und Praxis
  • Schulung nach Richtlinien des BVKanu nur durch ausgebildete Kanulehrer
  • Schulungsverhältnis Kanulehrer/Schüler maximal 1:6

Weitere Kosten

  • Wir stellen gegen Aufpreis Kajak, Paddel, Schwimmweste, Spritzdecke, Neoprenanzug und Paddeljacke
  • Preis für volle zwei Tage inkl. Übernachtung auf dem Gelände des KWC-Krefeld: 10,00 Euro
  • Falls nicht am Verein übernachtet wird, so wird eine Pauschale für Benutzung der Toiletten, des Stegs und des Strands etc. berechnet. Diese beläuft sich bei zwei Tagen auf 5,- Euro.
  • Eigene Anreise ´